Zur Dämmerung am Kirschbaum. Ein Igel mit seinem Jungtier futtert genüßlich Vogelfutterreste. Spatzen tummeln sich tagsüber ordentlich im Kirschbaum, den an einem Ast hängen zwei gut gefüllte Behälter mit Meisenknödeln.

Natürlich sind deren Essmarnieren fragwürdig, so dass postwendend viele Reste auf den Boden purzeln.

Zum Glück für die kleinen Igel, die sich schmatzenderweise nicht stören ließen und ich das Handy zücken konnte, um den einen oder anderen Schnappschuss zu machen.

One thought on “Igel futtern Vogelfutterreste”

Comments are closed.